Agrisicilia

Inhaltsstoffe

50 g 00 Mehl
1 mittleres Ei
100 g Butter
100 g Zucker
8 g Backpulver
eine Prise Salz
abgeriebene Schale einer Orange
gefilterter Saft einer kleinen Orange
Agrisicilia weiße Feigen extra Marmelade
Kristallzucker und Puderzucker nach Geschmack

Teilen Sie dieses Rezept!

Die Orangenkekse und die weiße Feigenmarmelade sind einfache und köstliche Leckereien, die sich perfekt als hausgemachtes Geschenk für die Feiertage vorbereiten lassen.

Weich und krümelig, mit der Essenz der Orange, die perfekt zum süßen Geschmack der Füllung auf der Basis von weißer Feigenmarmelade passt, süß und die einen perfekten Kontrast zum scharfen Geschmack der Orangen bildet.

Perfekt, um zusammen mit einer Tasse dampfendem Tee genossen zu werden, sind sie ein echter Kuscheltier für die ganze Familie.

Verfahren

1. In einer Schüssel das Mehl mit der Butter vermischen, dann Zucker, Salz und Backpulver hinzufügen.

2. Dann den Orangensaft und die abgeriebene Schale.

3. Der Teig neigt dazu, etwas klebrig zu sein, wickeln Sie ihn in Plastikfolie ein und lassen Sie ihn mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen.

4. Nach Ablauf der Zeit kleine Teigmengen auf der leicht bemehlten Handfläche zerdrücken und in die Mitte etwas Marmelade geben, gut verschließen und Kugeln formen.

5. Geben Sie jede Kugel zuerst in eine kleine Schüssel mit Kristallzucker und dann in eine andere mit Puderzucker.

6. Auf das mit Pergamentpapier ausgelegte Backblech legen und zwischen den Keksen Platz lassen.

7. Bei 170° vorgeheizt belüftet ca. 15 Minuten backen.

8. Aus dem Ofen nehmen und vor dem Genuss abkühlen lassen.

Endgültiges Ergebnis

Non perdere nemmeno una promo!

Vuoi rimanere aggiornato sulle ultime offerte,
i rilasci di nuovi prodotti e le iniziative di Agrisicilia?

Iscriviti alla nostra newsletter!