Agrisicilia

Inhaltsstoffe

Streusel
300 g 00 Mehl
150 g kalte Butter in kleinen Stücken
225 g Zucker
1 Teelöffel und ein wenig mehr Backpulver

Torte
2 ganze Eier
100 g brauner Zucker
125 g Joghurt
200 g frische Sahne für Desserts
1 Prise Salz

Füllung
3 in Scheiben geschnittene Äpfel
6 Esslöffel Agrisicilia-Birnenkonfitüre extra

Teilen Sie dieses Rezept!

Apfelkuchen mit Birnenmarmelade von Marina Braito, heute präsentieren wir Ihnen einen Apfelkuchen, der durch seine unglaubliche Güte und Textur etwas ganz Besonderes ist.

Schichten von köstlichen, knusprigen Streuseln wechseln sich ab mit Äpfeln, Sahnekuchen und Agrisicilia-Birnenmarmelade für einen zusätzlichen Hauch von Süße und einer letzten knusprigen Schicht.

Es erfordert ein wenig Sorgfalt bei den einzelnen Schritten, aber das Ergebnis wird Sie mit seiner außergewöhnlichen Güte verblüffen.

Das Rezept stammt von der Food-Bloggerin Antonella Audino.

Verfahren

Zubereitung von Streuseln und Kuchen
1. Die Butter in kleinen Stücken mit dem Mehl vermischen, schnell sandstrahlen, den Zucker dazugeben und mit den Fingerspitzen zu Krümeln verkneten.

2. 1/3 dieser Streusel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und etwa 20 Minuten bei 180° Umluft backen und beiseite stellen

3. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und 1/3 der Streusel gleichmäßig darauf verteilen, die dünn geschnittenen Apfelscheiben strahlenförmig anordnen und mit den restlichen Streuseln bestreuen.

4. Zwanzig Minuten bei 180° statisch backen.

5. Die Eier mit dem Zucker verquirlen, den Joghurt, die frische Sahne und die Prise Salz hinzufügen und in die Backform über die anderen Schichten gießen und 45 Minuten lang backen.

6. Wenn der Kuchen abgekühlt ist, den offenen Kreis entfernen, mit Marmelade bestreichen und die zu Beginn gebackenen Streusel gleichmäßig verteilen.

Zubereitung von Streuseln mit Bimby
1. Kombinieren Sie die Butter in kleinen Stücken mit dem Mehl in der Bimby-Topf, schnell Sanding 20 Sek. vel. 5 und fügen Sie den Zucker, kneten schnell zu bilden Krümel, 30 Sek. vel. 6.

2. 1/3 dieser Streusel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und etwa 20 Minuten bei 180° Umluft backen und beiseite stellen

3. Ein umrandetes Backblech mit Backpapier auslegen und 1/3 des Streusels gleichmäßig darauf verteilen, die dünn geschnittenen Apfelscheiben strahlenförmig darauf legen, den restlichen Streusel darauf verteilen und zwanzig Minuten bei 180° statisch backen.
Den Schmetterling einsetzen und die Eier mit dem Zucker verquirlen, den Joghurt, die frische Sahne und die Prise Salz dazugeben und in die Backform auf die anderen Schichten gießen und 45 Minuten lang weiterbacken

4. Nachdem der Kuchen aus dem Ofen genommen und abgekühlt ist, die Birnenmarmelade darauf verteilen und die restlichen Streusel darauf verteilen.

Endgültiges Ergebnis

Verwendete Produkte

Non perdere nemmeno una promo!

Vuoi rimanere aggiornato sulle ultime offerte,
i rilasci di nuovi prodotti e le iniziative di Agrisicilia?

Iscriviti alla nostra newsletter!