Agrisicilia

Inhaltsstoffe

500 g 00 Mehl
150 g Vollmilch
50 g frische Sahne für Desserts
20 g Milchpulver
100 g Vollmilch
10 g Bierhefe
20 g Zucker
10 g Salz
50 g EVO-Öl
ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe

Teilen Sie dieses Rezept!

PINK BREAD” – was könnte ein passenderer Name für dieses Brötchen sein?
Ein fabelhaftes Brot, weich und dank der Mischung aus Weiß und Rosa auch schön anzusehen. Wir haben uns entschieden, es mit unserer Extra-Kirschkonfitüre zu genießen.
Rezept aus dem Blog unserer Food-Bloggerin Antonella Audino

Verfahren

1. Das Mehl mit 150 g Milch und 50 g Sahne in die Schüssel des Planetenrührers geben und kurz vermischen.
Die restlichen 100 g Milch mit der Hefe und dem Zucker vermischen und langsam unter Rühren zum Teig geben.

2. Nach und nach das Öl hinzugeben, so dass es absorbiert wird, das Salz hinzufügen und mischen. Der Teig wird weich und sehr handlich sein. Den Teig teilen, wobei ein Teil etwas größer ist als der andere, und den helleren Teil wieder in den Planetenrührer geben, dem man einige Tropfen Lebensmittelfarbe hinzufügt, bis der gewünschte Farbton durch Kneten mit einer Spirale auf höchster Stufe erreicht ist.

3. Die beiden Teige gehen lassen, bis sie sich verdoppelt haben.
Nehmen Sie die beiden Teige, teilen Sie den rosa Teig und rollen Sie ihn auf eine Größe von etwa 30×20 aus.
Den weißen Teig zu einem Rechteck von etwa 30×20 ausrollen.
Überlappen Sie den weißen mit dem rosa Teig, indem Sie die Ränder zusammenführen und von der langen Seite her aufrollen.
Schneiden Sie das andere rosa Rechteck zu 3/4 in Streifen, legen Sie den Zylinder darauf und drehen Sie ihn um, so dass sich die Streifen beim Strecken öffnen.

4. In eine Backform legen und gehen lassen. Mit Milch bestreichen und im vorgeheizten Ofen etwa 25 Minuten backen. Wenn er aus dem Ofen kommt, decken Sie ihn mit einem sauberen Geschirrtuch ab, damit der Dampf die Außenseite feucht und weich macht, und lassen Sie ihn so, bis er abgekühlt ist.

Endgültiges Ergebnis

Non perdere nemmeno una promo!

Vuoi rimanere aggiornato sulle ultime offerte,
i rilasci di nuovi prodotti e le iniziative di Agrisicilia?

Iscriviti alla nostra newsletter!