Agrisicilia

Inhaltsstoffe

ZUTATEN FÜR DEN TORTENBODEN
220 g Mallorca- oder 00-Mehl
150 g kalte Butter
100 g Zucker
2 Eigelb
1 Prise Salz
1 Teelöffel Vanilleextrakt
½ Zitronenschale, gerieben

KUCHENZUTATEN

2 Eigelb
100 g Zucker
60 g Stärke
60 g 00 Mehl
60 g Samenöl
10 g Backpulver
1 Prise Salz
½ Zitronenschale, gerieben

FÜLLEN
300 g Mandarinenmarmelade von Agrisicilia

Teilen Sie dieses Rezept!

Eine süße Alternative für alle, die sich nicht entscheiden können, ob sie eine bröselige Torte oder einen fluffigen Kuchen backen sollen, so oder so

In der Unentschlossenheit wurde die “Torte oder der Kuchen mit Mandarinenmarmelade” geboren, das Rezept stammt von der Foodbloggerin Antonella Audino.

Dieser Kuchen mit verschiedenen Texturen und einem ausgezeichneten Geschmack, der durch die Kombination von Mürbeteig, Kuchenteig und sizilianischer Mandarinenmarmelade entsteht, die ihm einen unvergleichlichen Geschmack und ein unvergleichliches Aroma verleiht

Verfahren

Zubereitung der Torte

Mehl und Butter in kleinen Stücken durch Sandstrahlen vermischen, Zucker und ein Eigelb nach dem anderen dazugeben, so dass es aufgesogen wird, bevor das nächste hinzugefügt wird, die Zitronenschale abreiben, Vanille und eine Prise Salz dazugeben, schnell kneten, zu einem Laib formen und etwa zehn Minuten kühl stellen.

2. Den Mürbeteig auf der Kuchenform verteilen, indem man mit den Zinken einer Gabel Löcher in den Ofen sticht, und mit Mandarinenmarmelade füllen.

Zubereitung des Kuchens
1. Die Eier mit dem Zucker zu einem hohen, schaumigen Eischnee schlagen. Pulver und Öl zügig einarbeiten. Den Teig auf den mit Marmelade bestrichenen Tortenboden geben, glattstreichen und bei 200° im vorgeheizten Backofen backen.

2. Etwa 35 bis 40 Minuten backen, die Torte gut gekühlt aus der Form nehmen.

Endgültiges Ergebnis

Verwendete Produkte

Non perdere nemmeno una promo!

Vuoi rimanere aggiornato sulle ultime offerte,
i rilasci di nuovi prodotti e le iniziative di Agrisicilia?

Iscriviti alla nostra newsletter!