Agrisicilia

Inhaltsstoffe

Streusel
125 g 00 Mehl
75 g Zucker
70 g kalte Butter
1 Prise Salz

Füllung
q.b kirschkonfitüre
q.b. von Kirschen

Teilen Sie dieses Rezept!

Aus dem Blog der Food-Bloggerin Antonella Audino ein schnelles und einfaches Rezept, aber voller Güte durch die Knusprigkeit des köstlichen Streusels, der ein süßes Herz aus extra sizilianischer Kirschmarmelade umschließt

Verfahren

1. Die kalte, gehackte Butter und die anderen Zutaten in den Bimby oder Cutter geben und die Klingen 20 Sekunden lang auf Stufe 5 stellen, bis die Mischung gut vermischt ist, aber nur noch Krümel enthält.
die Streusel auf einem gut abgedeckten Blech verteilen und mindestens sechzig Minuten im Kühlschrank ruhen lassen, dann die Körbchen formen

2. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit den Fingerspitzen zügig zerbröseln, ohne zu kneten, bis sich viele Krümel bilden.
die Streusel auf einem gut geöffneten Blech verteilen und mindestens sechzig Minuten im Kühlschrank ruhen lassen, dann die Körbchen formen

3. Die Muffinförmchen oder Mini-Muffins in die Backform legen, einen großzügigen Teelöffel Streusel darauf verteilen, einen Teelöffel Kirschmarmelade und eine entsteinte Kirsche hineinstecken und mit weiteren Streuseln bedecken.

4. Im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 15 Minuten backen, die Streusel aus dem Backblech nehmen, wenn sie kalt sind.

Endgültiges Ergebnis

Non perdere nemmeno una promo!

Vuoi rimanere aggiornato sulle ultime offerte,
i rilasci di nuovi prodotti e le iniziative di Agrisicilia?

Iscriviti alla nostra newsletter!